kostenloser Rückrufserviceab 100 € versandkostenfreiTrusted Shops zertifiziert
Ihr Shop für Kartonagen, Folien und Zubehör.
0421-878 309 566
Mo-Do 8.00-17.00 Uhr, Freitag 8.00-16.00 Uhr
  |  Registrieren  |   Kontakt

Stretchfolie + Zubehör


Sichere Ladung mit Stretchfolie

Stretchfolie hilft bei der Sicherung von Ladungen. Wenn große Mengen an Produkten versandt werden, geschieht dies oft mittels Paletten auf denen alle Artikel angeordnet werden bevor sie für den Weitertransport auf einen Lastkraftwagen geladen werden. Damit allerdings alle Produkte auf der Palette einen sicheren Halt haben, müssen sie ausreichend befestigt werden. Dies stellt sich auf einer Palette allerdings als schwer heraus, vor allem, wenn man es mit vielen kleineren Artikeln zu tun hat. Um die Ware dann entsprechend zu befestigen eignet sich Stretchfolie. Diese Folien werden in unterschiedlichsten Aufmachungen extra zum Einsatz in der Ladungssicherung hergestellt.

 
angezeigte Produkte: 1 bis 15 (von 15 insgesamt) Seiten:  1 


*) Alle Preise in Euro (€) inkl. MwSt. und zuzüglich Versand.

Immer gut "einstretchen"

Die Stretchfolie wird per Hand oder maschinell um die Paletten gewickelt, um zwischen dem Palettenfuß und der auf der Palette befindlichen Ware eine feste Verbindung herzustellen, so dass die Ware beim Weitertransport nicht verrutschen kann. Je nachdem wie groß und welches Gewicht die Ware hat, muss mehr Stretchfolie verwendet werden. Für diesen Vorgang der Ladungssicherung gibt es Stretch-Maschinen in unterschiedlichen Bauformen und Preisklassen. In der Fachsprache spricht man auch von „einstretchen“. Ist einmal Luftzirkulation innerhalb der Palette erforderlich, wird gelochte Stretchfolie verwendet.