PP-Klebeband

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 21 von 21
  • Verfügbarkeit: 2 - 3 Arbeitstage
  • ArtNr: 31051
  • Maße: 50 mm x 66 m
  • Klebstoff: Acrylat
ab 1,70 € ab 1,19 € *
0,018 € pro m
zzgl. MwSt.
  • Verfügbarkeit: 2 - 3 Arbeitstage
  • ArtNr: 31052
  • Maße: 50 mm x 66 m
  • Klebstoff: Acrylat
ab 1,70 € ab 1,19 € *
0,018 € pro m
zzgl. MwSt.
Top Angebote
  • Verfügbarkeit: 2 - 3 Arbeitstage
  • ArtNr: 31101
  • Maße: 48 mm x 66 m
  • Klebstoff: Acrylat, lösungsmittelfrei
ab 0,48 € *
0,007 € pro m
zzgl. MwSt.
Top Angebote
  • Verfügbarkeit: 2 - 3 Arbeitstage
  • ArtNr: 31102
  • Maße: 48 mm x 66 m
  • Klebstoff: Acrylat, lösungsmittelfrei
ab 0,48 € *
0,007 € pro m
zzgl. MwSt.
  • Verfügbarkeit: 4 - 6 Arbeitstage
  • ArtNr: 31703
  • Maße: 72 mm x 66 m (B x L)
  • Klebstoff: Acrylat
ab 1,05 € *
0,016 € pro m
zzgl. MwSt.
  • Verfügbarkeit: 4 - 6 Arbeitstage
  • ArtNr: 31704
  • Maße: 72 mm x 66 m (B x L)
  • Klebstoff: Acrylat
ab 1,05 € *
0,016 € pro m
zzgl. MwSt.
  • Verfügbarkeit: 2 - 3 Arbeitstage
  • ArtNr: 31301
  • Maße: 48 mm x 66 m
  • Klebstoff: Hotmelt
ab 0,79 € *
0,012 € pro m
zzgl. MwSt.
  • Verfügbarkeit: 2 - 3 Arbeitstage
  • ArtNr: 31302
  • Maße: 48 mm x 66 m
  • Klebstoff: Hotmelt
ab 0,79 € *
0,012 € pro m
zzgl. MwSt.
  • Verfügbarkeit: 2 - 3 Arbeitstage
  • ArtNr: 31331
  • Maße: 48 mm x 132 m
  • Klebstoff: Acrylat
ab 1,15 € *
0,009 € pro m
zzgl. MwSt.
  • Verfügbarkeit: 2 - 3 Arbeitstage
  • ArtNr: 31332
  • Maße: 48 mm x 132 m
  • Klebstoff: Acrylat
ab 1,15 € *
0,009 € pro m
zzgl. MwSt.
  • Verfügbarkeit: 2 - 3 Arbeitstage
  • ArtNr: 31903
  • Maße: 48 mm x 66 m
  • Klebstoff: Naturkautschuk
ab 1,30 € *
0,02 € pro m
zzgl. MwSt.
  • Verfügbarkeit: 2 - 3 Arbeitstage
  • ArtNr: 31904
  • Maße: 48 mm x 66 m
  • Klebstoff: Naturkautschuk
ab 1,30 € *
0,02 € pro m
zzgl. MwSt.
  • Verfügbarkeit: 2 - 3 Arbeitstage
  • ArtNr: 31053
  • Maße: 19 mm x 66 m
  • Klebstoff: Naturkautschuk
ab 3,50 € *
0,053 € pro m
zzgl. MwSt.
  • Verfügbarkeit: 2 - 3 Arbeitstage
  • ArtNr: 31116
  • Maße: 50 mm x 50 m
  • Klebstoff: Acrylat
ab 9,95 € *
0,199 € pro m
zzgl. MwSt.
  • Verfügbarkeit: 2 - 3 Arbeitstage
  • ArtNr: 31117
  • Maße: 50 mm x 50 m
  • Klebstoff: Acrylat
ab 9,95 € *
0,199 € pro m
zzgl. MwSt.
  • Verfügbarkeit: 2 - 3 Arbeitstage
  • ArtNr: 31005
  • Maße: 48 mm x 66 m
  • Klebstoff: Acrylat
ab 1,25 € *
0,019 € pro m
zzgl. MwSt.
  • Verfügbarkeit: 2 - 3 Arbeitstage
  • ArtNr: 31111
  • Maße: 50 mm x 66 m
  • Klebstoff: Acrylat
ab 8,15 € *
0,123 € pro m
zzgl. MwSt.
  • Verfügbarkeit: 2 - 3 Arbeitstage
  • ArtNr: 31110
  • Maße: 50 mm x 66 m
  • Klebstoff: Acrylat
ab 8,15 € *
0,123 € pro m
zzgl. MwSt.
  • Verfügbarkeit: 2 - 3 Arbeitstage
  • ArtNr: 31164
  • Maße: 50 mm x 66 m
  • Klebstoff: Acrylat
ab 2,30 € *
0,035 € pro m
zzgl. MwSt.
  • Verfügbarkeit: 2 - 3 Arbeitstage
  • ArtNr: 31165
  • Maße: 50 mm x 66 m
  • Klebstoff: Acrylat
ab 2,30 € *
0,035 € pro m
zzgl. MwSt.
  • Verfügbarkeit: 2 - 3 Arbeitstage
  • ArtNr: 31086
  • Maße: 50 mm x 66 m
  • Stärke: 48 my
ab 2,80 € *
0,042 € pro m
zzgl. MwSt.

Zuverlässiger Verschluss. Nachhaltige Produkte. Für jedes Paket das richtige Band.

Für den sicheren Versand von Waren ist ein Faktor ganz entscheidend: Pakete und Kartonagen müssen sicher verschlossen sein. Damit das gelingt, kommt es auf das richtige Klebeband an. Unsere Polypropylen- oder kurz PP-Klebebänder sind nachhaltig produziert, kosteneffizient und vielseitig für verschiedene Verpackungsaufgaben einsetzbar. Und dennoch gibt es einige Unterschiede – und Vorteile – bei den verschiedenen Modellen.

Unsere Klebebänder PP bestehen in der Regel aus vier Komponenten:

  • Trennlackierung – für leises Abrollen
  • Trägermaterial aus Polypropylen
  • Primer – Verbindet das Trägermaterial mit der Klebemasse
  • Klebemasse – verschließt die Kartonage zuverlässig

PVC- oder PP-Klebeband? Die Unterschiede

Bei beiden Trägermaterialien handelt es sich um sogenannte Thermoplaste. Moderne Kunststoffe, die unter Hitze schmelzen und dann in jede Form gebracht werden können. Der große Unterschied: Polyvinylchlorid oder kurz PVC-Klebebänder sind deutlich widerstandsfähiger als das Pendant aus PP. Deshalb kommen sie bei schweren Paketen zum Einsatz. PP-Klebeband funktioniert zuverlässig bei leichten Kartonagen und weist zudem noch Vorteile in den Bereichen Herstellungskosten und Umweltverträglichkeit auf. Wenn Ihr die Stabilität eines PVC-Bandes auch bei der PP-Variante nutzen möchtet, empfehlen wir Euch das Klebeband PP Strong NK (transparent) oder Klebeband PP Strong NK (braun)

Ihr habt euch für eine Variante entschieden? Dann findet ihr in unseren Produktwelten das passende Klebeband aus PP oder PVC!

Der richtige Klebstoff macht den Unterschied

Beim Kleber gibt es verschiedene Alternativen und Varianten mit individuellen Eigenheiten. In unserem Sortiment findet Ihr die drei häufigsten Klebstoffsorten wieder: Acrylatkleber, Naturkautschuk und Hotmelt-Kleber. Insgesamt sind PP-Klebebänder – unabhängig vom Kleber – die am häufigsten verwendeten Packbänder für den Standardversand.

PP Packband mit Acrylatkleber eignet sich vor allem für Kartons, die über einen längeren Zeitraum unterwegs und nicht allzu schwer bepackt sind. Die volle Kraft entfaltet der Kleber nämlich nach etwa 48 Stunden. Außerdem hält Acrylat unterschiedlichsten Temperaturen Stand und hat auch keine Probleme mit UV-Strahlung. Beispiele aus unserem Sortiment: Das Tesa Packband 64014 oder PP 28 in braun oder transparent .

Klebeband mit Naturkautschuk ist wiederum perfekt für mittelschwere Pakete. Es rollt leise ab und kann sowohl manuell als auch mit der Maschine für die Verpackung eingesetzt werden. Das Besondere am Naturkautschuk ist die zuverlässige Klebekraft – unabhängig von der Oberfläche des Kartons.

Hotmelt Klebeband sollte Eure erste Wahl sein, wenn es schnell gehen muss und die Pakete nur kurz lagern. Dieses Packband lässt sich leicht abrollen und haftet zuverlässig innerhalb von Sekunden. Deshalb sind Hotmelt-Bänder auch ideal für den maschinellen Gebrauch, zum Beispiel mit einem Kartonverschließer.

Sicher verpackt – mit der richtigen Methode

Damit die Pakete auch wirklich zuverlässig verpackt sind, muss das Klebeband korrekt verwendet werden. Zum Verschließen eignet sich am besten ein sogenannter Klebebandabroller. Er ermöglicht nicht nur präzises Arbeiten, sondern erleichtert den Kartonverschluss durch ein eingebautes Messer, das das Klebeband abschneidet.

In der Regel könnt Ihr mit dem Abroller alle gängigen PP Klebebänder nutzen. Ein Blick auf das Gewicht des jeweiligen Pakets zeigt, welches Klebeband passt: Bei leichten Paketen eignet sich Acrylat, bei mittelschweren Hotmelt-Klebeband und bei schweren Paketen Naturkautschuk. Sollte das Gewicht mehr als 30 Kilogramm betragen, ist ein PVC-Klebeband ideal.

Onkel Jens‘ Tipp

Niemals am Klebeband sparen!

Ich predige seit Jahren: Wer billiges Klebeband nutzt, hat die Kontrolle über das Leben verloren. Für 80 Prozent der Verpackungsaufträge könnt ihr ein hochwertiges PP-Klebeband verwenden.

Achtet beim Verpacken vor allem auf das Gewicht des Inhalts. Bei leichten Päckchen reicht eine einfache Verklebung der Ober- und Unterseite. Ist das Paket etwas schwerer, könnt ihr zusätzlich die offenen Stirnseiten mit dem Klebeband verschließen. Dadurch klappen die Kartondeckel während des Transports nicht versehentlich auf.

Weitere Tipps gibt es in diesem Video!

Eigene Marke mit bedrucktem Klebeband stärken

Wir bieten zudem in unserem Sortiment auch PP Packbänder mit Aufdruck an. Neben Dankeswünschen und Packbändern für festliche Anlässe, findet Ihr auch ein Klebeband mit dem Aufdruck „Vorsicht Glas“. Die bedruckten Varianten bieten die gleiche Klebekraft und Zuverlässigkeit, senden gleichzeitig aber noch Signale an Versanddienstleister*innen und Empfänger*innen.

Zusätzlich könnt Ihr Euch ein ganz individuelles Klebeband erstellen. Dazu benötigen wir nur eine Datei, zum Beispiel vom Firmenlogo. Bedruckbare Klebebänder erhaltet Ihr in weiß, braun oder transparent.

Nachhaltige Alternativen

Wenn Nachhaltigkeit in Eurem Unternehmen eine wichtige Rolle spielt, bietet sich ökologisches Klebeband, wie das Tesa Paketband 58155, an. Ihr findet zudem weitere Alternativen in unserem Sortiment, die komplett aus recyceltem Material bestehen. Wenn Ihr komplett auf Kunststoffe verzichten möchtet, sind unsere Papierklebebänder die richtige Wahl.

Klebeband gefunden? Perfekt! Jetzt geht es ans Verpacken. Damit eure Waren sicher sind und unbeschadet an ihrem Ziel ankommen, müsst ihr auf das Paket oder den Karton zuverlässig verschließen. Wie ihr das macht und auf welche Aspekte ihr zusätzlich achten solltet, verraten wir euch in unserem Verpackungsratgeber.