Hinweise zur aktuellen Marktsituation

März / Q2 2022

Aktuelle Situation und Auswirkungen

Die aktuelle politische Lage in Osteuropa lässt auch uns bei BB-Verpackungen nicht unberührt und unser ganzes Mitgefühl gilt den Betroffenen und allen Angehörigen. Gemessen an dem Leid, dass die betroffenen Menschen erfahren müssen, erscheinen uns unsere Probleme als nichtig und eigentlich nicht erwähnenswert, aber dennoch müssen wir Sie darüber informieren.

Durch den Krieg ergeben sich auch deutlich spürbare Auswirkungen auf die Transport- und Logistikbranche. Frachtraum wird knapp und durch die hohen Dieselpreise verteuern sich zusätzlich die zur Verfügung stehenden Transportmöglichkeiten.

Keiner unserer Lieferanten ist in denen vom Krieg betroffenen Gebieten ansässig, jedoch können wir leider nicht komplett ausschließen, dass einige unserer Zulieferer aus der Vorproduktion von Materialien davon betroffen sind. Diese Tatsache kann sich kurzfristig und sehr dynamisch auf einzelne Artikel auswirken und zu Unterbrechungen der Lieferkette führen.

Entwicklung der Rohstoffpreise

Die Rohstoffpreise diverser Produkte sind bereits stark gestiegen, weitere Preissteigerungen müssen leider erwartet werden. Hier erhalten wir aktuell täglich Informationen. Sowohl über Lieferverzögerungen als auch über weitere Preiserhöhungen.

Verfügbarkeit unserer Artikel

Durch unser gut organisiertes Liefernetzwerk und bereits deutlich erhöhten Lagerbeständen, sehen wir uns für die kommenden Wochen sehr gut aufgestellt. Die zum Teil sehr dynamische Lage kann aber dazu führen, dass es vereinzelt Artikel gibt, die über einen gewissen Zeitraum nicht so schnell lieferbar sein werden, wie Sie es von uns gewohnt sind. Wir bitten hierbei um Ihr Verständnis.

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und die partnerschaftliche Zusammenarbeit und hoffen gemeinsam mit Ihnen, dass die kriegerischen Handlungen so schnell wie nur irgendwie möglich beendet werden.


Juli/August 2021

Markt weiterhin in Bewegung - teilweise Entspannungen zu spüren

Wie in vielen anderen Märkten, befindet sich auch die Verpackungswelt in einer angespannten Phase. Stetig gestiegene Preise und lange Lieferzeiten sorgten zuletzt für eine permanente Unruhe. Wir prognostizieren, dass die Versorgungslage zum Herbst hin, sicherlich noch angespannter als aktuell sein wird. Zudem sind leider auch weitere Preiserhöhungen, in nahezu allen Bereichen, nicht komplett auszuschließen.

Unsere Lager sind derzeit gut gefüllt und wir haben unsere Bedarfe langfristig, durch frühzeitiges Bestellen gesichert. Aber auch bei uns kann es zu Engpässen kommen. Sie liegen uns als treue Kunden sehr am Herzen, daher möchten wir Sie mit dieser Information bereits frühzeitig auf einen "heißen Herbst" vorbereiten - aber wie bereits oben erwähnt - von überhöhten „Panikkäufen“ dennoch dringend abraten.

Wir von BB-Verpackungen sind für sie da – und arbeiten gerne mit Ihnen an individuellen Lösungen - damit wir Ihnen die bestmögliche und reibungslose Versorgung gewährleisten können.


Februar 2021

Dynamische Entwicklung der Rohstoffpreise im Jahr 2021

Waren es zum Ende des letzten und Anfang dieses Jahres nur Produkte aus Wellpappe, die plötzlich nur noch mit Lieferzeiten von bis zu 7 Wochen lieferbar waren, gilt dieses inzwischen für fast alle Produktgruppen.

Ob Luftpolsterfolie, PE-Schaumfolie, Rollenwellpappe, Kartons, Klebeband, Umreifungsband, Klebebandabroller oder Stretchfolie – bei vielen Artikeln gibt es derzeit Tagespreise und bereits jede der o. g. Produktgruppen erhielt seitens unserer Lieferanten eine deutliche Preiserhöhung und die Verfügbarkeit auf dem Markt ist stark eingeschränkt.

Aktuelle Preis- und Liefersituation

Derzeit ist es bei einigen Herstellern so, dass unsere Bestellungen nur noch mit „open price“ bestätigt werden. Das heißt, dass uns zwar die Belieferung zugesichert wird, wir aber den Preis erst kurz vor der Herstellung erfahren.

Bei einzelnen Produkten haben wir inzwischen Lieferzeiten von mehreren Wochen und teilweise erhalten wir nur einen Teil von dem, was wir bestellt hatten.

Beständigkeit unserer Artikel

Wir haben uns auf diese Situation eingestellt - unsere Lager sind voll und die Verfügbarkeit ist bei den meisten Produkten für mehrere Wochen und z. T. auch Monate gesichert.

Gerne prüfen wir die Möglichkeit für Sie, einen Abruf- oder Rahmenvertrag einzurichten. Dieser hilft uns bei der weiteren Planung und Ihnen sichert es mittel- bis langfristig die Verfügbarkeit, ohne dass Sie sich mit hohen Lagerbeständen belasten müssen. Sprechen Sie uns hierzu bei Interesse gerne persönlich an.

Bitte haben Sie ein wenig Nachsicht mit uns, wenn der ein oder andere Artikel mal nicht sofort lieferbar ist. In den meisten Fällen sind es dann nur wenige Tage, bis er wieder verfügbar ist. Oft gibt es Alternativartikel, die wir Ihnen stattdessen anbieten können. Voraussichtlich entspannt sich die aktuelle Lage wieder im Mai / Juni, da die Arbeit in vielen Produktionsanlagen wieder aufgenommen wird, sodass sich die Verfügbarkeit allgemein wieder verbessert.

Wir arbeiten weiterhin daran, dass wir Ihnen den gewohnt guten Service bieten können und bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Treue.